Inspiration Verpackung | Faszination Faltschachtel



Case Story: Kägi Classic Minis

Die ungewöhnliche Form eines Karton-Polyeders erhielt gleich zweimal eine Auszeichnung: den Pro Carton ECMA Award 2015 in der Kategorie Confectionery sowie einen Finalistenplatz beim Deutschen Verpackungspreis 2015 in der Kategorie Display & Promotion.

Pro Carton ECMA Award 2015
Finalist Deutscher Verpackungspreis 2015

Die ungewöhnliche Form eines Karton-Polyeders verleiht dieser Verpackung für Schweizer Schokolade einen besonderen Auftritt im Regal und zu Hause beim Käufer. Sie signalisiert unmittelbar, dass es sich um ein Premium-Produkt handelt, das sich auch ideal als Geschenk eignet. Der Premium-Appeal wird ohne Folienveredelung erreicht, die Verpackung besteht zu 100 Prozent aus Karton und ist daher besonders nachhaltig. Der Karton-Polyeder ersetzt eine flexible Außenverpackung und gibt dem Produkt eine unverwechselbare repräsentative Form.

Trotz der ungewöhnlichen Konstruktion wird die Verpackung flachliegend angeliefert und ist mit herkömmlicher Tecnik maschinell verarbeitbar. Ein Klebeband von der oberen Klappe über die Kante bis zum Boden dient als Erstöffnungsgarantie zum Beleg der Echtheit des Produkts. Die kleinen Schokoriegel können aus der Packung sehr einfach entnommen werden - Öffnen, Herausnehmen und Wiederverschließen funktionieren perfekt.

Fotos: Pro Carton, Kägi Söhne


Galerie

Galerie: Kaegi Classic Minis

Downloads

Kontakt

Pro Carton ECMA Award 2015

Kategorie

Süßwaren, Awards, Food